Sie sind hier: HOME

FAQ

WISST IHR, WAS IHR TUT

Ja! Von der Basis bin in die Spitze der NahVG arbeiten und engagieren sich Kolleginnen und Kollegen, die selbst lange Zeit im ÖPNV beschäftigt waren oder sind. Wir kümmern uns mit Sachverstand und Erfahrungen um die beruflichen Belange unserer Mitglieder.

ANDERE GEWERKSCHAFTEN SIND GRÖSSER ALS DIE NAHVG...

Das Stimmt! Die NahVG hast sich spezialisiert und versucht nicht, alles und jeden zu vertreten. Wir bieten Praxisbezug und Fachkompetenz. Wir lassen uns nicht an spektakulären, medienträchtigen Versprechen messen, sondern an der Sacharbeit, die unseren Mitgliedern zugute kommt.

NAHVG FÜR BETRIEBS- & PERSONALRÄTE

Unsere Mitglieder in den Betriebs- bzw. Personalräten werden fach- und rechtskundig unterstützt und vor Benachteiligung geschützt. So sorgen wir für starke Arbeitnehmervertretungen.

In der NahVG organisierte Betriebsmitglieder unterstützen zwar unsere Forderungen, sind aber frei von gewerkschaftlichen Weisungen.

GEWERKSCHAFTEN BRINNGEN DOCH SOWIESO NICHTS!

Im Gegenteil! Wir setzten die berechtigten Interessen der Beschäftigten durch: gegenüber Arbeitgebern vor Ort, bei Tarifverhandlungen, bei gesetzlichen Regelungen sowie bei der Meinungsbildung in Politik und Gesellschaft!

Gerade der ÖPNV hat ohne eine starke Gewerkschaft keine Lobby und wäre dem "freien Fall" ausgesetzt.

ES KOMMT DOCH NICHT AUSGERECHGNET AUF MEINE MITGLIEDSCHAFT AN!

Das stimmt nicht! Durch Gemeinschaft entwickelt sich die Stärke, die nötig ist, sich der Willkür der Arbeitgeber entgegen zu stellen. Nur eine starke Solidargemeinschaft erzielt Erfolg gegen Einkommens-, Sozial- und Arbeitsplatzdemontage.

DAS GELD FÜR DEN MITGLIEDSBEITRAG IST MIR VIEL ZU SCHADE!

Das ist ein wenig zu kurz gedacht. Unsere Mitglieder erhalten für Ihren Betrag wertvolle Gegenleistungen wie Rechtsschutz, umfangreiche Interessenvertretung und Informationen. Außerdem: Nachteile, die durch unzureichende Solidarität entstehen, wiegen bedeutend schwerer als ein paar gut angelegte Euro für den Mitgliedsbeitrag.

DIE MITGLIEDSBEITRÄGE SIND VIEL ZU HOCH!

Nein, wir bieten alle gewerkschaftlichen Leistungen zu einem sehr moderaten Beitrag. Nur wer hierzu bereit ist, kann für sich Verbesserungen und Perspektiven erwarten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren